zuhause – w domu

28. Mrz 2005

So, bin jetzt wieder zu Hause.

Mein Rechner ist angeschlossen und läuft.

Und es gibt viel zu tun – aber dazu morgen mehr

markus

3 Antworten to “zuhause – w domu”

  1. Anonymous Says:

    Hi Markus

  2. Anonymous Says:

    Hi Markus
    Sorry für den ersten doch so leeren Kommentar. Wußte nicht ob ich nen Passwort brauche….aber anonym geht ja heute doch vieles.
    Schön, dass du heil zurück bist.
    Habe mit Aufmerksamkeit deinen blogspot gelesen. Leider erst jetzt, da ich vorher keine Ahnung hatte, was das ist. Timo ist zur Zeit technisch in einer anderen Welt, dass er keine Wort findet es mir „auf deutsch“ zu erklären. (Ich hoffe es liegt nur an der Diplomarbeit)
    Hoffe du hast OSTREN gut verbracht.
    War mein erstes richtig gutes Osterfest…obwohl ich doch schon so lang dabei bin. (Bei Fragen bitte schreiben.)
    Habe jetzt 2 Wochen Urlaub. Hoffe ich finde auch Zeit dir noch mal so ne mail zu schicken.
    bis dahin
    GSD oder BB
    Simone

  3. kairos Says:

    Danke für den Kommentar.
    Und grüß deinen Mann – wenn er es im Augenblick verstehen kann.

    markus


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: