„das Evangelium des Johannes“ Klappe, die vierte

28. Dez 2005

Hi, alle miteinander!

nein, ihr hat nichts verpasst, und ihr habt euch auch nicht verzählt. ich habe bisher erst einmal über das Johannesevangelium einen Eintrag geschrieben, aber ich habe diesen Film schon viermal gesehen. Einmal auf Polnisch im Kino, einmal mit einigen Leuten von der FTA, dann mit dem Hauskreis, und jetzt mit meinen Eltern.

Evangelium des Joh DVD und ich kann nur sagen: der Film ist einfach gut. Detailgetreu wird das ganze Leben von Jesus, so wie es in Johannesevangelium dargestellt wird, im Film gezeigt. im englischen Original war die „Good News“ Übersetzung das Drehbuch. Für die deutsche Synchronisation hat man die Gute Nachricht Bibel genommen. es wurden nur wenige Sätze der Synchronisation wegen verändert. Anders als in den meisten Filmen, hat man weder etwas dazu gefügt, noch etwas gestrichen.

Auch die schauspielerische Leistung, sowie die Kostüme, die Musik, und die Kulissen sind sehr gut. Ich denke, dass die 30 Euro sich auf jeden Fall lohnen.

Dieser Film darf in keiner Bibliothek fehlen: egal ob sie privat, gemeindlich oder anderweitig genutzt wird.

Mein Fazit: kaufen!

Ansonsten einen guten Rutsch ins neue Jahr wünsche ich euch und bis zum nächsten Mal!

Markus

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: