Leute, holt euch ScrapBook

03. Mrz 2006

Hi,

wie schon Karl in einem seiner früheren Posts geschrieben hat, möchte ich allen, die den FireFox benutzen und das Internet auch als Quelle für Texte benutzen, die FF-Erweiterung ScrapBook ans Herz legen.

Auf einer Seite der Theologischen Fakultät Insbruck habe ich die „Lehramtliche Texte der Katholischen Kirche“ gefunden. Nun war aber das Kopieren in eine OpenOffice-Datei etwas kompliziert, da die HP eine Tabelle war und ich nicht alles kopieren wollte. Und per Hand jede Zelle in eine eigene Tabelle oder ein Textdokument zu kopieren war mir auch zu langwierig.
Doch da fiel mir ein, dass ich ScrapBook habe. Also habe ich die Seiten archiviert (sie werden auf der Festplatte gespreichert) und losgelegt, sie zu bearbeiten.
Man kann mit SB Passagen markieren, eigene Kommentare einfügen oder Unnötiges Löschen. Das Einzige, das fehlt, ist noch der Export als ODT-Datei für Openoffice – aber vielleicht kommt es ja noch, schließlich ist SB erst in der Version 0.18.

euch allen ein schönes WE

Eine Antwort to “Leute, holt euch ScrapBook”

  1. Ute & Christian Says:

    Du hattest schon immer einen guten Riecher für brauchbare Erweiterungen. Werds mir mal angucken.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: