Riesen != Söhne Gottes

16. Mrz 2006

Bisher dachte ich immer – und ich meine es so auch verschiedentlich gehört zu haben -, dass die Riesen (oder Hebräisch N’filim) die Kinder der „Söhne Gottes“ und der „Töchter des Menschen“ waren. Nun – da bin ich mir nicht mehr so sicher:

4 In jenen Tagen waren die Riesen auf der Erde, und auch danach, als die Söhne Gottes zu den Töchtern der Menschen eingingen und sie ihnen gebaren.

Das sind die Helden, die in der Vorzeit waren, die berühmten Männer.

Wie ihr selbst lesen könnt, sagt dieser Vers nur: In der Zeit, als die Söhen Gottes zu den Töchtern des Menschen eingingen, lebten die Riesen. Mehr sagt der Vers nicht. Irgendwelche verwandschaftlichen Beziehungen lassen sich für mich hier nicht erkennen, oder übersehe ich etwas?

Wenn die Riesen/N’filim auch nicht gleichzusetzen sind mit den Kindern der Söhne Gottes, stellt sich natürlich auch die Frage, wer denn die Helden der Vorzeit waren: die Söhne Gottes, deren Kinder oder die Riesen/N’filim?

schönen Tag euch

P.S: ja ich weiß, die noch interessanter Frage wäre: wer waren die Söhne Gottes, aber ich denke, dass wir das sowieso nicht rauskriegen also lass ich das – und zweitens wollte ich nur mitteilen, was mir NEU aufgefallen ist.

3 Antworten to “Riesen != Söhne Gottes”

  1. Ute & Christian Says:

    Würd ich auch so sagen. Kein Plan ob da im Hebräischen nen Bezug ist. Was für ne Frage. Typisch FTA-ler🙂
    Mal was anderes, was geht den da mit Pandora Top … hast du das reingemacht. Wie funktioniert das?

  2. kairos Says:

    Jo, habe ich nachgeschaut, kann dort auch keinen sehen.
    Aber: ich meine, was micht stutzig gemacht hat, dass ich meine, das schon so oft gehört zu haben. Ist doch so, oder? Wie habt ihr das bisher verstanden bzw. wir wurde euch das bisher erklärt?

  3. kairos Says:

    Ach so: wegen Pandora:
    Ja nachdem, welches Theme du benutzt, kannst du über den Sidebar-Editor die einzelnen Elemente bestimmen: sprich ob und wo du sie haben willst (unter Presentation und dann Sidebar-Editor).
    Dort gibt es seit neuestem die Möglichkeit einen RSS-Feed in die Sidebar zu integrieren. Einfach in die Sidebar ziehen, auf das Editierfeld rechts klicken und dort den RSS-feed angeben. Fertig.
    Eine gute Beschreibung (mit vielen Bildern) findest du bei Lorelle.WordPress.com


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: